Hetman Partition Recovery Boxshot

Wie schnell ist es passiert, dass man in einer kurzen Unachtsamkeit mal eben einen Ordner gelöscht hat? Pech, wenn der Papierkorb auch noch geleert wurde.

Zu Datenverlusten kann es auf unterschiedlichste Weise kommen. Ein Beispiel wäre ein defekter Datenträger oder ein beschädigtes Dateisystem. Ganz egal, zu welcher Art Datenverlust es kommen mag, mit Hetman™ Partition Recovery brauchen Sie nicht ins Schwitzen zu kommen.

Das Programm ist in der Lage selbst von einer beschädigten Partition Ihre Daten noch zu sichern. Dabei hat die Software einen absoluten Vorteil, denn Sie kann von einem Computerlaien bedient werden (dazu gibt es den Startassistenten, der einen Schritt für Schritt begleitet) und die Software ist extrem schnell im Auffinden von gelöschten Elementen. Selbst das Wiederherstellen von großen Dateien ist kein Problem (in meinem Test handelte es sich um eine ca. 30 GB große Datei).

Hetman Partition Recovery: Assistent

Die Datei, welche wiederhergestellt werden soll, kann auf einem anderen Laufwerk, auf einem FTP-Server, auf eine CD/DVD oder sogar in eine virtuelle ISO-Imagedatei gespeichert werden.

Hetman Partition Recovery: ProgrammoberflächeWas ich als extrem vorteilhaft an dieser Software empfinde, ist die Tatsache, dass mir eine klare Struktur meiner Festplatte angezeigt wird und ich mich durch die Ordner klicken kann, um beispielsweise meine gelöschte Datei zu finden. Das ist bei einigen anderen Programmen nicht der Fall (da werden dann nur alle gelöschten Dateien angezeigt).

Nachdem ich meine zuvor gelöschte Datei nun wieder in Hetman™ Partition Recovery wiedergefunden habe, muss diese nur noch mit einem Doppelklick zur Wiederherstellung gestartet werden. Anschließend muss ich nur noch einen Ort auswählen, an welchem die Datei gespeichert werden soll. Verständlich, dass dies nicht der Quelldatenträger sein sollte.

Meine gelöschten Dateien konnte ich mit dieser Software hervorragend wiederherstellen, selbst alte, gelöschte Dateien waren kein Problem.

Hetman™ Partition Recovery bietet darüber hinaus einen umfassenden Satz an Tools zum Wiederaufbau von beschädigten Volumes und Partitionen, reparieren beschädigte Dateisysteme und Wiederherstellung von Festplatten auf Vollbetrieb.

Bei der Software handelt es sich um eine all-in-One Lösung im Bereich der Datenwiederherstellung.

Die Software selbst ist multilingual und natürlich ist eine deutsche Version vorhanden.

Der Preis für die Home-Version liegt momentan bei $97,95*, was umgerechnet etwa 92,42 Euro entspricht. Neben der Home-Version gibt es noch eine Office-Edition und eine Commercial-Edition. Die Preise der Versionen sind unterschiedlich.

*Stand 11/2015

Hier das offizielle Video zu Herman™ Partition Recovery:

Mein Fazit:

Hetman™ Partition Recovery ist die Rettung für alle Daten auf beschädigten Partitionen oder Daten, die von Ihnen versehentlich gelöscht wurden. Durch den Schritt für Schritt Assistenten ist die Software problemlos auch von Computerlaien erfolgreich zu bedienen. Die klare Struktur der Laufwerke nach dem Scannen von gelöschten und beschädigten Dateien hat mich besonders begeistert.

Die Geschwindigkeit, mit der diese Software arbeitet ist extrem schnell. Das Einlesen einer Partition mit 1 Terrabyte hat weniger als 2 Minuten gedauert und das Wiederherstellen einer größeren Datei war ebenfalls binnen Minuten verlustfrei erledigt.

Man stelle sich nur einmal vor, dass man eine Festplatte formatiert hat. Im Prinzip sind dann alle Daten weg, aber Hetman™ Partition Recovery holt Ihnen auch bei einem solchen Problem die Daten wieder zurück.

Einzig Dateien, die sicher aus dem System entfernt wurden (»geschreddert«), konnten nicht wiederhergestellt werden. Das sollte aber auch so sein!

Die absolut leichte Bedienbarkeit und die hohe Geschwindigkeit der Software sowie die in meinen Tests geretteten Dateien sind mir volle 5 Sterne wert. Großartig.

Wattblicker_Award5

»Hetman™ Partition Recovery« downloaden Zur Website des Herstellers