BoxshotDas Erste, was auf einen heutigen PC installiert werden sollte, ist ein Antivirenprogramm, das steht ohne Frage fest. Programme gibt es viele, die einen mehr oder weniger großen Schutz bieten.

Ein Programm, welches mich persönlich von seiner Leistung überzeugt hat, ist das Programm »Anti-Virus 2015« von Ashampoo®.

Ashampoo® Anti-Virus 2015 ist eine sehr benutzerfreundliche Antiviren-Software. Die Programmoberfläche ist gut strukturiert und auch für den weniger professionellen Anwender durchweg verständlich. Eine sehr positive Eigenschaft der Software ist die geringe Systembelastung. Der versprochene Echtzeit-Schutz funktionierte in meinem Test einwandfrei.

StartansichtZum Testen hatte ich das Programm auf einem separaten Rechner installiert und den Rechner »absichtlich« mit Viren und Maleware verseucht. Dabei sprang der Echtzeit-Schutz direkt an. Beide Daumen rauf!!!

Durch stetige Aktualisierungen der Software sowie der Signaturen hat Ashampoo® Anti-Virus 2015 immer die passenden Gegenmaßnahmen an Bord und Sie sind mit dieser Software durchweg geschützt.Signatur-Update

Die Benutzeroberfläche ist multilingual, wie eigentlich beinahe alle Programme aus dem Hause Ashampoo®.

UntersuchungDer Anwender hat die Möglichkeit, zu jeder Zeit einen vollständigen oder schnellen Systemscan zu starten und somit sein System auf Schädlinge zu untersuchen. Wie man es von einer anständigen Antiviren-Software erwartet, werden auch Wechselmedien (USB-Sticks usw.) untersucht. Wird ein Schädling gefunden, so kann dieser in Quarantäne versetzt werden und richtet keinen Schaden mehr an. Alle in Quarantäne versetzten Dateien können dort auch kinderleicht wieder herausgeholt werden (das ist wirklich toll, weil man bei manch anderer Software erst lange nach den Dateien suchen muss).

Übrigens: Eine in Quarantäne liegende Datei sollten Sie nur wiederherstellen, wenn Sie sich 100%tig sicher sein können, dass diese keinen Schaden anrichtet respektive es sich bei der Datei um einen Fehlalarm handelt. Falschmeldungen können auf eine »Whiteliste« gesetzt werden. Diese Dateien werden bei einer erneuten Überprüfung ignoriert.

Ebenfalls kann ganz schnell ein Blick in die Protokolle geworfen werden. Hier werden alle Aktionen der Software aufgezeichnet und so ist es leicht festzustellen, ob sich bereits Schädlinge auf Ihr System verirrt hatten oder nicht.

Die WerkzeugeEin großer Mehrwert der Software sind die Tools.

  • File Wiper
  • ADS Scanner
  • Internet Cleaner
  • StartUp Tuner
  • LSP Viewer
  • Hostsfile Checker

Besonder hat mir persönlich der »File Wiper« gefallen. Hiermit ist es möglich den nicht benutzten Festplattenspeicher (also den freien Bereich!) zu überschreiben. Das macht wirklich Sinn, denn nicht alles, was aus dem Papierkorb gelöscht wurde, ist auch wirklich vom PC verschwunden. Neben zahlreichen Schattenkopien bleiben auch beinahe zerstörte Fragmente einzelner gelöschter Dateien im freien Festplattenbereich gespeichert. Wer Wert auf den Datenschutz legt, sollte in regelmäßigen Abständen den freien Festplattenspeicher löschen.

Zum Löschen stehen Ihnen vier Löschmethoden zur Verfügung:

  • Schnell (1 Schreibdurchgang)
  • Standard (3 Schreibdurchgänge)
  • DoD 5220.22-M (7 Schreibdurchgänge)
  • Gutmann-Methode (35 Schreibdurchgänge)

Desto mehr Schreibdurchgänge Sie wählen, desto schwerer oder sogar unmöglich ist es, die Dateien jemals wiederherzustellen.

Achtung!!! Ein »File Wiper« Durchlauf kann eine ganze Weile dauern!

Wer die helle Oberfläche der Software nicht mag, kann in den Optionen auch ein dunkles Theme auswählen.

Das dunkle Theme

Für alle, die sich nicht ganz schlüssig sind, bietet Ashampoo® eine Testphase der Software an. Diese ist auf einige Tage begrenzt und kann einmalig verlängert werden. In diesem Zeitraum haben Sie genug Zeit, sich ein eigenes Bild von der Software zu machen.

Die Vollversion kostet 39,99 Euro (Stand 5/2015).

 

Mein Fazit:

Ashampoo® Anti-Virus 2015 ist durch seine aufgeräumte und wirklich für nahezu jeden Anwender verständliche Oberfläche, durch seine geringe Systembelastung und hohe Genauigkeit eine ganz klare Kaufempfehlung. Die Software ist der ideale Partner für den sicherheitsbewussten Anwender und kann ganz schnell der beste Freund Ihres PCs werden.

Mal ganz ehrlich: Wer heutzutage einen PC ohne Antiviren-Software betreibt, ist entweder beratungsresistent oder weiß es wirklich nicht besser. In keinem Fall sollte man auf eine Sicherheitssoftware verzichten!

Ashampoo® Anti-Virus 2015 hat mich mehrfach überzeugt. Schöne Benutzeroberfläche, zwei Scan-Engines (eine davon sogar von »Bitdefender«), der funktionierende Echtzeit-Schutz und die vielen Tools runden das Programm zu einem wirkungsvollen Schutzschild ab. Aus diesem Grund gibt es die volle Punktzahl, nämlich 5-Sterne. Großartig!

Wattblicker_Award5

 

Ashampoo Anti-Virus 2015…
Zur Website des Herstellers…