ANDROID™-APP TESTS SOWIE ALLES RUND UM DIE CLOUD

»Text-R« – OCR war noch nie einfacher

Die neuste Software aus dem Hause »ASCOMP« richtet sich an all diejenigen, die Texte aus PDF-Dateien oder Bildern extrahieren möchten. Dabei ist die Bedienung der Software kinderleicht und für jeden verständlich.

Oft erreichen mich PDF-Dateien, aus welchen ich gerne einen Textauszug hätte, den ich nachträglich bearbeiten kann. Mit »Text-R« ist das kein Problem. Ich öffne einfach die PDF mit »Text-R« und die Software extrahiert mir den erkennbaren Textteil aus der Datei. Diesen kann ich anschließend direkt in eine Datei (*.PDF, *.RTF, *.TXT, *.XML) speichern und mit einem entsprechenden Textprogramm problemlos bearbeiten.

Aber wozu brauche ich diese Software? Ich kann doch problemlos Texte in PDF-Dateien markieren und kopieren. Das stimmt bedingt, nur wenn beispielsweise Dokumente eingescannt und in eine PDF-Datei abgelegt wurden, dann kann der Text dort nicht markiert werden. Das liegt an den eingescannten Dokumenten. Diese werden als Grafikelemente in die PDF eingebettet und enthalten somit keinen für den Computer erkennbaren Text, der dann auch noch über die herkömmlichen Verfahren kopiert werden könnte.

»Text-R« scannt die Datei und deren Inhalt. Die integrierten Wörterbücher und professionellen OCR-Filter sorgen für eine hohe Genauigkeit bei der Texterkennung und filtern Ihnen den Text aus den Dokumenten heraus.

Selbst vor Bilddateien schreckt »Text-R« nicht zurück. Hier wird auch einfach die Grafikdatei an das Programm übergeben und mit wenigen Mausklicks steht Ihnen der Text in der Grafikdatei zur Verfügung.

 

Die Funktionen im Screencast

Preis der Software

Die Software kann in einer Privatlizenz für 19,90 Euro und in einer Firmenlizenz für 29,90 Euro erworben werden (Stand 4/2017).  Weitere Infos zu den Versionen gibt es im Shop von Ascomp (hier klicken…!).

 

Ascomp hat uns 5 Lizenzen der Software für eine Verlosung zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich dafür bei Ascomp und BOHMerang PR bedanken. Nehmen Sie an der Verlosung teil indem Sie einen Kommentar unter dem Artikel verfassen und mit etwas Glück werden Sie am 30.04.2017 eine Vollversion der Software erhalten.

Die Verlosung ist beendet und die Gewinner wurden benachrichtigt. Danke für die Teilnahme.

Eine Auszahlung des Warenwertes ist nicht möglich. Keine Gewinngarantie. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

»Text-R« downloaden Zur Website des Herstellers

Mein Fazit:

»Text-R« ist eine perfekte Ergänzung zu vielen PDF-Programmen. Jeder, der Dokumente einscannt und diese als Grafik oder PDF archiviert, kommt irgendwann an den Punkt, dass man einen Ausschnitt oder den gesamten Text eines Dokuments kopieren muss. Sei es nur, um einen Passus zu zitieren. Ohne OCR klappt dies nicht.

»Text-R« ist einfach in der Handhabung und sehr übersichtlich designed. Die Texterkennung ist sehr hoch. Einzig bei »verschnörkelten« Schriften treten leichte Probleme bei der Texterkennung auf.

Im letzten Fenster, wird der erkannte Text angezeigt und kann abgespeichert werden. Hier hätte ich mir eine weitere Schaltfläche zum Kopieren des Textes in die Zwischenablage gewünscht. Vielleicht kommt diese Funktion ja in einem Update  😉 .

 

Ich bin begeisterter Softwareentwickler seit mehr als 25 Jahren und entwickle Software auf nahezu allen Systemen (Windows, Linux, iOS, Android...). Neben meiner Tätigkeit als Softwarentwickler arbeite ich als Dozent im EDV-Bereich sowie als Autor.