ANDROID™-APP TESTS SOWIE ALLES RUND UM DIE CLOUD

»Ashampoo Video Converter« – Sie haben die Formatwahl

11. April 2017

Videos machen wir heutzutage doch fast alle. Nahezu jeder hat ein Smartphone und schon einmal das eine oder andere Video gedreht. Was machen wir jedoch, wenn wir die Videos in ein anderes Format umwandeln, nach YouTube übertragen oder sogar verbessern möchten?

Dazu wird eine Software benötigt, wie der »Video Converter« aus dem Hause »Ashampoo«.

Mit wenigen Mausklicks können Sie bestehende Videodateien in die unterschiedlichsten Formate AVI, MKV, MPEG, WMV oder MP4 umwandeln und dabei noch die Größe und Qualität der Videos beeinflussen. Stellen Sie sich nur einmal vor, dass Sie eine kleine Videodatei von rund 194 MB Dateigröße auf Ihrem Rechner haben. Das Video ist kurz und in bester Qualität. Nun soll das Video aber mit einem Messenger wie beispielsweise WhatsApp mit anderen Benutzern geteilt werden. 194 MB über den Datentarif zu verschicken, das muss nicht sein.

»Ashampoo Video Converter« ist Ihnen hier behilflich, das Video in ein Format umzuwandeln, welches auf Smartphones problemlos abgespielt werden kann. Dabei wird die Auflösung reduziert und das spart erheblich viel Platz. So kann aus einem 194 MB großem Video ganz schnell ein nur noch 16 MB großes Video gemacht werden. Das kann dann u. a. viel schneller über einen Messenger übertragen werden.

»Ashampoo Video Converter« bietet Ihnen eine große Palette an vordefinierten Formaten. Sie können dabei Dateiformate oder sogar gängige mobile Endgeräten auswählen. Auch das direkte Anpassen und Umwandeln von Videos für eine Videoplattform (YouTube, Dailymotion, Facebook, Vimeo und MyVideo) ist problemlos möglich. Wenn Sie ein passendes Format ausgewählt haben und mit der angegebenen Dateigröße nach der Umwandlung nicht zufrieden sein sollten, dann können Sie die Qualität noch separat etwas drosseln, sodass die Dateigröße weiter reduziert wird.

Der Umwandlungsprozess kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Dies ist abhängig von der Größe Ihrer Quelldatei. Sie können ganz unten links am Fensterrand eine Option »Nach Konvertierung herunterfahren« auswählen, wenn Sie ein großes Video umwandeln und danach direkt den PC ausschalten möchten. Eine tolle Sache.

Eine weitere tolle Möglichkeit mit »Ashampoo Video Converter« ist die Bearbeitungsfunktion. Hier können Sie vor der Umwandlung noch einige kleine Verbesserungen aus Ihrem Video herausholen. Helligkeit, Kontrast, Gamma, Schärfe und Sättigung können mit einzelnen Schiebereglern angepasst werden. Das Schöne ist, dass Sie im linken Bereich zuerst das original Video und daneben eine Vorschau mit Ihren Anpassungen sehen können. Selbst das Drehen von Videos ist hier möglich. Eine sehr nützliche Funktion, wenn man an manche Smartphonevideos denkt, die einfach auf dem Kopf stehen ;).

 

Die besten Funktionen im Überblick

  • Videos in jedes gängige Format konvertieren
  • Einfache Handhabung durch übersichtliche Programm-Oberfläche
  • Profile für iPad, iPhone, Apple TV, alle gängigen Android-Geräte, PlayStation, Xbox, Windows Phone
  • Passende Formate für Format für Facebook, Youtube, MyVideo, Dailymotion und Vimeo
  • Beschleunigte Konvertierung durch GPU-Nutzung mit NVENC und Intel HD-Grafik
  • Auflösungen bis zu 4K

 

Preis der Software

Die Software kann für 39,99 Euro erworben werden (Stand 4/2017). Der Preis ist für eine Software aus diesem Bereich angemessen.

 

Ashampoo hat uns 5 Lizenzen der Software für eine Verlosung zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich dafür bei Ashampoo  bedanken. Nehmen Sie an der Verlosung teil indem Sie einen Kommentar unter dem Artikel verfassen und mit etwas Glück werden Sie am 15.05.2017 eine Vollversion der Software erhalten.

Eine Auszahlung des Warenwertes ist nicht möglich. Keine Gewinngarantie. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

»Ashampoo Video Converter« downloaden Zur Website des Herstellers

 

Mein Fazit:

»Ashampoo Video Converter« ist ein idealer Begleiter für alle, die mit Videos arbeiten. Hier und da ein Video gemacht und mit »Ashampoo Video Converter« wird dieses in drei Schritten ganz einfach in ein Format Ihrer Wahl umgewandelt.

Die vielen, schon vorkonfigurierten Formate können schnell ausgewählt werden. Entweder Sie entscheiden sich für einen Dateityp, ein Video-Portal oder ein gängiges Endgerät, dann noch ein Mausklick auf »Konvertieren« und innerhalb weniger Minuten haben Sie Ihr Video entsprechend umgewandelt. Das spart gerade unter der Verwendung von Messengern auf dem Smartphone erheblich am Datentarif!

Die Verbesserungsmöglichkeiten sind genial. Schnell mit einem Schieberegler etwas mehr Helligkeit und Schärfe in ein bestehendes Video bringen und diese Änderungen gleichzeitig noch in der Vorschau zu sehen, toll.

Aus mehreren kleinen Videos eine einzige Videodatei zu erstellen ist gerade auch im Bezug auf mehrere kleine Smartphonevideos eine tolle Sache.

Ich bin begeisterter Softwareentwickler seit mehr als 25 Jahren. Neben zahlreichen Veröffentlichungen bin ich noch als Dozent im EDV-Bereich tätig. Ich programmiere unter nahezu allen Systemen (Windows, Linux, Mac OS, Android, Windows Phone…).