Gehören Sie auch zu den Gamern, zu den App-Testern zu den Personen, die einen Dienst mal eben schnell mit einem sozialen Konto wie Facebook o. Ä. verknüpfen? Bei mir passiert das schon recht häufig.


Die App »Online Privacy Shield« hilft Ihnen dabei, nicht mehr benötigte Dienste aus Ihren Konten zu entfernen bzw. die Verknüpfung zu den Konten aufzuheben.

Die Funktionsweise der App ist recht einfach. Sie verbinden sich mit einem Konto beispielsweise Facebook. Die App prüft dabei, welche Dienste auf das Konto zugreifen dürfen. Die Dienste werden Ihnen in einer Liste angezeigt und sie können diese markieren und entfernen.


Ein besonderes Highlight dabei ist, dass Sie die Dienste nicht einzeln löschen müssen, sondern Sie können mehrere Dienste eines Kontos auswählen und die Verknüpfungen dann in einem Abwasch aufheben.

Ich selber war überrascht, was sich im Laufe der Zeit so alles an Verknüpfungen angesammelt hat. Verknüpfungen zu Apps, die ich schon lange vergessen hatte, konnten so aufgespürt und entfernt werden. Großartig.

Bisher unterstützt die App die folgenden Konten:

  • Google
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Dropbox
  • Instagram
  • Flickr
  • Yahoo
  • Foursquare
Aus der App heraus hat man die Möglichkeit dem Hersteller einen weiteren Dienst zu melden, wenn er z. Zt. noch nicht zur Verfügung steht.

Mein Fazit

 

Eine App, die auf keinem Smartphone fehlen sollte, wenn man schon einmal gerne ein Spiel oder einen anderen Dienst mit einem der verschiedenen Konten verknüpft. Wer großen Wert auf Datenschutz legt, der kann mit dieser App schnell Dienste entfernen, die nicht mehr benötigt werden. Die App ist einfach zu händeln und selbsterklärend.

Die App im Google Play Store…
Website des Herstellers…